Franz Oswald

Der Betrieb wurde 1990 von Franz Oswald ( Bild ), mit dem Unternehmens-schwerpunkt "Vertrieb von Erdbewegungs-Geräten bis 10 Tonnen" gegründet. Das ursprüngliche Einmann-Unternehmen entwickelte sich bis heute zum konsequenten kundenorientierten Betrieb.

Die zentrale Lage im Süden Österreichs (15 km westlich von Graz) und die direkte Anbindung an die A2 sichern die gute Verbindung zu allen Kunden.

 

Die funktionell eingerichtete Werkstätte, das gut sortierte Ersatzteillager und die gut ausgebildeten Monteure sorgen mit dem Kundendienstwagen für rasche und flexible Kundenbetreuung.

Besonders sorgfältig ausgesuchte Marken bei den Neumaschinen und viele werkstättengeprüfte Gebrauchtmaschinen ergeben den Mix, mit dem praktisch alle Kundenwünsche erfüllt werden können.

Als Generalvertreter der Marke EUROMACH mit den mobilen Schreitbaggern ist die OSWALD GmbH ein wichtiger Partner für alle Seilbahn Betriebsgesellschaften.

Die Vorteile der EUROMACH-Geräte liegen in der Qualität und im Preis. Mit der überkompletten Standardausstattung in Top-Qualität bietet jedes EUROMACH-Gerät ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.

 

Am 30.5.1996 wurde die Niederlassung Ost eröffnet. Diese liegt ca. 15km außerhalb von Wien direkt an der Abfahrt Leobersdorf der Autobahn A2. Damit ist dieser Stützpunkt ideal für Ostösterreich und die östlichen Nachbarländer zu erreichen. 4 Spezialisten, 600 Quadratmeter verbaute Fläche auf 3500 Quadratmeter Gelände stellen ebenfalls optimale Kundenbetreuung sicher.

Kontakt

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.